Bio-Kosmetik und Bio-Bekleidung

Rund ums Thema Jojobaöl

Jojobaöl Comme Avant


Wir haben uns bewusst 
entschieden, das für seine zahlreichen positiven Eigenschaften für Haut und Haar bekannte Jojobaöl als einen der vier Inhaltsstoffe in unserem festen Make-up-Entferner zu verwenden. 

Da wir unsere Rohstoffe stets sehr sorgfältig auswählen, möchten wir Ihnen dieses Öl ausführlich vorstellen und Ihnen erklären, warum wir uns für diese Zutat entschieden haben. 

 

Zuerst einmal, woher kommt Jojobaöl? 

Jojobaöl stammt aus den Samen eineStrauches, dem Simmondsia chinensis, besser bekannt als "Inka-Gold". Dieser Baum wächst in Halbwüstenklima wie Mexiko, Arizona, Kalifornien oder Lateinamerika und fürchtet keine Schwankungen der Temperaturen, die tagsüber hoch und nachts niedrig sein könnenJojobaöl wird aus den Samen dieses Strauchs hergestellt. Die gewonnene Menge an Öl entspricht  etwa der Hälfte des Gewichts der Samen. 

Das Öl wird kalt und mechanisch gepresst und kann sehr lange gelagert werden. Einmal gepresst, ist das Öl hellgelb, geruchsneutral und flüssig. Obwohl der Begriff "Öl" häufig verwendet wird, ähnelt die aus den Jojobasamen freigesetzte Flüssigkeit eher einem Wachs. In der Tat liegt sein Schmelzpunkt bei etwa 10 °C, d.h. unter dieser Temperatur gefriert die Flüssigkeit. Dies ändert jedoch nichts an seinen Eigenschaften. Übrigens, ein kleiner Tipp: Wenn unser fester Make-up-Entferner an einem kühlen Ort aufbewahrt wird, lassen Sie ihn einfach kurz unter heißem Wasser laufen, um ihn zu verwenden. 

 

Hat die Herstellung von Jojobaöl Auswirkungen auf die Umwelt? 

Einige Extraktionsverfahren von Jojobaöl (und anderen Ölen) verwenden Lösungsmittel, um die Samen für mehr Ertrag zu entfetten. In diesem Fall ist die Extraktion sehr umweltschädlich und es können Rückstände im Öl verbleiben.  

Jojobaöl ist aber auch eine pflanzliche und natürliche Alternative für Wachs. Es ermöglicht den Ersatz von Cetylpalmitat (einem synthetischen Wachsester), das selbst Walweiß (oder Spermaceti: ​​Substanz, die in den Köpfen bestimmter Wale vorhanden ist) und Pottwalöl ersetzt, die vor ihrem Verbot in bestimmten Kosmetika enthalten waren. Es ist auch eine ausgezeichnete Alternative zu Silikon, von dem bekannt ist, dass es für unsere Gesundheit und den Planeten schädlich ist, insbesondere weil es nicht biologisch abbaubar ist (der Abbau dauert etwa 500 Jahre).  

Der simmondsia chinensis Strauch wird seit langen Jahren für die Gewinnung von Jojobaöl kultiviert. Obwohl er unter extremen Bedingungen wächst, kann er bis zu 200 Jahre alt werden. Der Anbau und die Ernte der Samen sind unkompliziert: Die Hauptvorteile des Jojoba-Gewächses sind sein geringer Wasserbedarf und seine hohe Widerstandsfähigkeit bei hohen Temperaturen. Die Kultivierung dieses Strauchs wurde mit den Jahren optimiert und Jojoba-Plantagen entstehen dank der drei Techniken: Aussaat, Umpflanzen und Kultur. Auch die Tropfbewässerung hat den Anbau entscheidend vorangebracht.   

Um die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren, empfehlen wir Ihnen, sich für ein biologisches, kaltgepresstes Jojobaöl zu entscheiden. Genau das haben wir auch unserem Make-up-Entferner verwenden. Das Öl stammt aus Argentinien, ist viergeaus erster Pressung, gentechnikfrei und nicht an Tieren getestet. 

 

Warum dieses Öl in Kosmetika und insbesondere in unserem festen Make-up-Entferner verwenden?  

Dieses nicht für den Genuss vorgesehene Öl wird aufgrund seiner Vorteile für den Körper immer häufiger in der Kosmetik verwendet. 

Dieses Öl ist ideal für die Hydratation des Körpers, des Gesichts, aber auch der Haare. Seine Besonderheit liegt in der Tatsache, dass seine Zusammensetzung dem Talg, das wir auf natürliche Weise produzieren, sehr ähnlich ist. Dank dieser Talg-regulierenden Wirkung eignet es sich besonders für Menschen mit fettigem Haar oder fettiger Haut. 

Dieses weich machende Öl dringt schnell in die Haut ein und macht sie geschmeidig, glatt und weich. Daher ist dieses Öl ideal, um die Haut gründlich zu pflegen und gleichzeitig zu regulieren. Es ist auch für trockene bis sehr trockene Haut geeignet, da es eine reparierende Wirkung besitzt. Die Tatsache, dass es die Sekretion der Talgdrüsen verlangsamt und nicht komedogen ist, macht es außerdem ideal für atopische Haut und kann Akne lindern. 

Sie sehen also, dieses Öl ist für alle Hauttypen geeignet. Dank seiner Fettsäuren (insbesondere Omega 3 und 9) und Antioxidantien (Vitamin E) schützt es die Haut vor vorzeitiger AlterungJojobaöl enthält neben Vitaminen und Omegasäuren nicht verseifbare Stoffe, die die Haut vor äußeren Einflüssen wie Kälte oder Umweltverschmutzung schützen. 

Unser fester Make-up-Entferner ist daher ideal für Ihre abendliche Schönheitsroutine. Selbst wenn Sie kein Make-up tragen, können Sie es für die tägliche Gesichtsreinigung verwenden, insbesondere um die tägliche Umweltverschmutzung zu beseitigen. Die Tatsache, dass unser Make-up-Entferner sehr leicht in die Haut einziehtträgt zur guten Feuchtigkeitsversorgung bei, ohne beim Entfernen des Make-ups einen fettigen Film auf der Haut zu hinterlassen. 

 

Bei Comme Avant ist die Auswahl der Rohstoffe für ein Produkt ein entscheidender Faktor. Wir investieren dementsprechend viel Zeit, die EigenschaftenVor- und Nachteile sowie die Auswirkungen auf unseren Planeten und unsere Gesundheit zu analysierenBei der Betrachtung das Jojobaöls sind wir zu dem Schluss gekommen,  dass diese Zutat, auch wenn sie nicht lokal ist, die qualitativ hochwertigste und umweltbewussteste Alternative ist und ideal in unser Rezept für einen festen Make-up-Entferner passtDie Tatsache, dass dieses Öl universell für alle Hauttypen geeignet ist, hat uns in der Auswahl bestätigt. Jojobaöl ist nicht nur mild, pflegend und heilend, sondern auch vollständig biologisch abbaubar. Die für uns aus ökologischen Gründen wichtige Herstellungsweise ist ein wichtiges Argument Jojobaöl anderen Zutaten vorzuziehen, denn die Fabrikation bedarf keiner chemischen Behandlung und das Öl ist biologisch zertifiziert. 🌱